Das Sterben ist unsere letzte Lebensaufgabe

Wir beurteilen Menschen nach ihrem Nutzen für die Gesellschaft. Kranken vermitteln wir damit das Gefühl, sie seien eine Last.

Autorenbild

Wir reden nicht gerne über den Tod, und schon gar nicht über das Sterben. Wir haben Angst davor. Im Lauf der Zeit haben wir deshalb Mechanismen zur Verdrängung dieses Themas entwickelt.

Wenn es schon sein muss, dann wünschen ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.04.2020 um 04:50 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/standpunkt-das-sterben-ist-unsere-letzte-lebensaufgabe-84031516