Österreich

Steirer geriet mit Hand in Schredder

Ein 48-jähriger Grazer ist am Freitag um 21.45 Uhr beim Reinigen einer Schreddermaschine an der Hand verletzt worden.

Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht SN/APA (Archiv/Pfarrhofer)/HERBERT
Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht

Der Mann schaltete die Maschine aus, um sie zu reinigen. Ein Kollege schaltete sie aber wieder ein, als der 48-Jährige gerade seine Hand in dem Gerät hatte. Wie schwer die Verletzungen sind, war zunächst nicht klar. Der Arbeiter wurde ins Unfallkrankenhaus Graz eingeliefert.

Quelle: APA

Aufgerufen am 05.12.2020 um 10:20 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/steirer-geriet-mit-hand-in-schredder-70765963

Schlagzeilen