Österreich

Tödlicher Verkehrsunfall in Niederösterreich

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Samstagnachmittag in Niederösterreich gekommen. Laut Polizei wurde ein 73-jähriger Mann kurz vor 17.00 Uhr beim Überqueren der Straße nach der Ortseinfahrt von Weiten (Bezirk Melk) vom Auto eines 54-jährigen Lenkers erfasst. Trotz sofortiger Intervention durch den Notarzt erlag der 73-Jährige noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

.  SN/apa
.
Quelle: APA

Aufgerufen am 19.11.2018 um 04:09 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/toedlicher-verkehrsunfall-in-niederoesterreich-599359

Schlagzeilen