Österreich

Unbekannte schossen in Bregenz auf Wohnhäuser

Unbekannte haben am Samstag- und Sonntagvormittag zwei Gebäude am Brachsenweg in Bregenz beschossen. Dabei gingen Fensterscheiben von zwei Wohnungen zu Bruch. Verletzt wurde niemand. Die Polizei vermutet als Tatwaffe ein Luftdruckgewehr oder eine Softgun und bat um Hinweise (059/133-8120).

Am Samstag schossen der oder die Täter Polizeiangaben zufolge gegen 9.45 Uhr und am Sonntag zwischen 9.30 und 10.30 Uhr auf die Fenster zweier Häuser am Brachsenweg. Jeweils das äußere Glas einer Zweifachverglasung an zwei Fenstern wurde dabei beschädigt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 18.12.2018 um 10:13 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/unbekannte-schossen-in-bregenz-auf-wohnhaeuser-41484697

Kommentare

Schlagzeilen