Österreich

Der alte Seebär wurde sesshaft

Franz Scheriau hat als Kapitän alle Weltmeere befahren. Jetzt, mit 70 Jahren, betreibt er im Wiener Hafen ein Schifffahrtsmuseum. Was dort vor Anker liegt, lässt nicht nur Nautiker staunen.

Mit Tankern kreuzte er durch den Pazifik. Mit einem Frachter kam er bis Fidschi. Schon als Jugendlicher fischte er bei minus 20 Grad vor Grönland. Als ihm langweilig wurde, segelte er allein von Irland nach Neuseeland. Er versuchte sich als Reeder, besaß einige von den ganz großen Brummern, übernahm sich, ging bankrott. Singapur, Suezkanal, Rotterdam, Bremerhaven, Triest, Panama, ein paar Kaps an den Südspitzen der Kontinente. All das hat Franz Scheriau erlebt und gesehen. Und all das hat er nun ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2021 um 10:16 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/video-der-alte-seebaer-wurde-sesshaft-100980136