Österreich

"George Floyd ist Dauerthema"

Seit ein Polizist den Afroamerikaner getötet hat, sind die USA in Aufruhr. In Österreich wird die Polizei bereits seit Jahren verstärkt auf die Einhaltung der Menschenrechte geschult.

Walter Janca unterrichtet das Fach Menschenrechte an der Sicherheitsakademie des Innenministeriums in der Wiener Marokkanerkaserne. Seine Schüler, allesamt Polizeianwärter, zerpflücken gerade einen Fall von häuslicher Gewalt. Der mutmaßliche Täter wird bei zwei Grad Außentemperatur in Unterhosen abgeführt. Begriffe wie Verhältnismäßigkeit, Menschenwürde und Erforderlichkeit fallen. Die Schüler gelangen rasch zu dem Resultat: Die Amtshandlung war fehlerhaft und sollte Konsequenzen für die Beamten haben.

1000 von österreichweit rund 3500 Polizeischülern werden in der Marokkanergasse unterrichtet. Im Rahmen ihrer 24-monatigen Grundausbildung ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2020 um 05:27 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/video-george-floyd-ist-dauerthema-89227432