Österreich

Neue Düfte in der Wiener U-Bahn: "Man riecht ja kaum etwas"

Die Wiener Linien starten im Sommer einen Versuch mit parfümierten U-Bahn-Zügen. Einige Fahrgäste erzählen, was sie von der Idee halten und welche Duftnote sie bevorzugen.

"Ich rieche nichts. Wahrscheinlich, weil die meisten der vielen Fahrgäste selbst einparfümiert sind und so der Duft überdeckt wird", erzählt eine Wienerin, die soeben von einem Arztbesuch mit der U-Bahn wieder nach Hause fährt. Eine andere Öffi-Fahrerin berichtet Ähnliches: "Ich ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.07.2019 um 09:18 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/video-neue-duefte-in-der-wiener-u-bahn-man-riecht-ja-kaum-etwas-72959287