Österreich

Was draufsteht, ist selten drin

Ob Inhaltsangaben oder Verpackung: Bei der Werbung für Lebensmittel wird viel gemogelt. Der Ärger der Konsumenten wächst.

Smoothies gelten als Klassiker in punkto Konsumententäuschung. SN/stockadobe
Smoothies gelten als Klassiker in punkto Konsumententäuschung.

Die Versprechungen, mit denen Lebensmittelhersteller die Konsumenten ködern, sind oft unverschämt. Da die Richtlinien mit den Jahren immer strenger wurden, wird den Unternehmen einiges an Kreativität abgefordert, um die Regeln geschickt zu umgehen, ohne diese zu brechen.

Anlässlich ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 14.12.2019 um 10:22 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/was-draufsteht-ist-selten-drin-67243936