Österreich

Wenn der Verkehr stillsteht

Kollaps. Sommer ist Urlaubszeit. Allzu oft ist das Fortkommen in den Süden mit Stillstand auf heimischen Autobahnen verbunden. Ein Reiseratgeber rund um das Thema Stau.

Wir lieben unser Auto. Rund fünf Millionen Pkw sind in Österreich angemeldet. Mit ihnen wird die Mehrheit der Wege zurückgelegt (siehe Grafik oben) - zum Einkaufen, zum Arbeiten, zur Freizeitbeschäftigung. Besonders gern fahren die Österreicher mit dem Auto in den Urlaub - im Vorjahr machten sich laut Statistik Austria zwei von drei in ihrem Pkw auf den Weg in die Sommerfrische. Und standen dann im Stau.

Warum Stau entsteht, was Sie dagegen tun können und warum Blockabfertigung sinnvoll ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2021 um 02:20 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/wenn-der-verkehr-stillsteht-38897719