Österreich

Wer langsamer reist, reist meist auch billiger

Fliegen soll teurer werden, damit die Reisenden auf Bahn und Bus umsteigen. Aber Bus und Bahn sind bereits jetzt oft günstiger.

Fliegen soll teurer werden, damit die Reisenden auf Bahn und Bus umsteigen. Aber Bus und Bahn sind bereits jetzt oft günstiger. SN/3ddock - stock.adobe.com
Fliegen soll teurer werden, damit die Reisenden auf Bahn und Bus umsteigen. Aber Bus und Bahn sind bereits jetzt oft günstiger.

Die Regierung überlegt die Einführung von Ökosteuern. Die Flugticketabgabe soll erhöht werden, damit Fliegen teurer wird. Eine CO2-Abgabe ist im Gespräch, um Öl und Gas teurer zu machen und damit Autofahren weniger attraktiv im Vergleich zur Bahn. Aber stimmt das überhaupt, ist Fliegen wirklich so viel billiger? Die SN haben im Internet die verschiedenen Angebote von Airlines, Bahn und Bus angesehen. Wobei eins klar ist: Der CO2-Ausstoß ist bei Flugzeugen massiv höher als bei Bahn und Bus und der Überblick ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 09:22 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/wer-langsamer-reist-reist-meist-auch-billiger-82710718