Österreich

Wer zahlt für Kuckuckskinder?

Höchstrichter verschärften Rechtsprechung. Eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofs hat eine Trendwende eingeleitet: Getäuschte Männer haben jetzt materiell bessere Karten.

 SN/lublasser.com

Rund sechs bis acht Prozent der Kinder sollen Kuckuckskinder sein. Die Zahl ist so hoch, dass wir wohl alle im erweiterten sozialen Umfeld (im privaten Bereich, Beruf, Hobbys) Menschen kennen, die davon betroffen sind.

So erfuhr ein Mann, ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 07.12.2019 um 10:48 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/wer-zahlt-fuer-kuckuckskinder-65360980