Österreich

Wie die Sportschulen zu Doping aufklären

An Präventionsarbeit in den Kaderschmieden scheitert es nicht: Nachwuchssportler werden umfassend in Sachen Doping unterrichtet.

Symbolbild.  SN/APA/HELMUT FOHRINGER
Symbolbild.

Wie viel lernen junge Leistungssportler in den Kaderschmieden eigentlich über Blutdoping, verbotene Substanzen, Arzneimittel und Ernährung? "Es geht nicht um eine Verbotsliste. In der Dopingprävention wollen wir die Schüler unterstützen, mündige Sportler zu werden", sagt David Müller, Sprecher der Nationalen ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.10.2019 um 02:15 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/wie-die-sportschulen-zu-doping-aufklaeren-67496062