Österreich

Wohliges Gruseln ohne Exzess

Neuerlich wurde bei einem Perchtenlauf in Kärnten eine Zuschauerin verletzt. Dass es auch anders geht, zeigte ein Krampuslauf in Kapfenberg.

Feurige Fantasie-Horrorfiguren sind bei den heimischen Krampusläufen hoch im Kurs. SN/martin behr
Feurige Fantasie-Horrorfiguren sind bei den heimischen Krampusläufen hoch im Kurs.

Aus den Lautsprecherboxen dröhnt die deutsche Rockgruppe Rammstein: martialische Klänge und Texte wie "Wir haben Angst und sind allein/Gott weiß, ich will kein Engel sein". Im stampfenden Rhythmus erscheinen dunkle Gestalten, die sich mit pyrotechnischem Lichtzauber selbst inszenieren. Sie tragen Totenkopfmasken, klassische Krampusverkleidungen, aber auch Larven, die ihre Vorbilder in angsteinflößenden Figuren aus Science-Fiction-Filmen haben. Einer aus der Grusel-Gruppe zündet einen grellen Lichtblitz. Und Ruten werden als Geste der Drohung geschwungen.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.10.2018 um 12:34 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/wohliges-gruseln-ohne-exzess-20734144