Österreich

Zwei Tote bei Verkehrsunfall in Wien-Penzing

Ein Motorradfahrer und sein Mitfahrer sind Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Wien-Penzing ums Leben gekommen. Sie starben bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw, dessen Lenker alkoholisiert war, teilte die Polizei mit. Bei dem Unfall wurden auch zahlreiche parkende Fahrzeuge beschädigt.

Für zwei Menschen kam jede Hilfe zu spät SN/APA (Archiv/Webpic)/hex
Für zwei Menschen kam jede Hilfe zu spät

Der alkoholisierte 34-Jährige war gegen 20.50 Uhr in der Cumberlandstraße stadtauswärts unterwegs. Der Motorradlenker - der in dieselbe Richtung fuhr - wollte in die Kaltenbäckgasse einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß.

(APA)

Aufgerufen am 21.04.2018 um 03:14 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/zwei-tote-bei-verkehrsunfall-in-wien-penzing-22518955

"Ivan" triumphierte bei Wiener "Let's CEE"-Festival

Der slowenische Sozialthriller "Ivan" wurde am Freitagabend als Höhepunkt des noch bis Sonntag laufenden "Let's CEE"-Festivals in Wien als bester Spielfilm mit dem Danny Lerner Award ausgezeichnet. Regisseur …

Meistgelesen

    Video

    Lenker eines Ferraris kam von der Straße ab: Zwei Tote in Oberösterreich
    Play

    Lenker eines Ferraris kam von der Straße ab: Zwei Tote in Oberösterreich

    Schweinetransporter mit mehr als 60 Tieren kippte in der Südsteiermark um
    Play

    Schweinetransporter mit mehr als 60 Tieren kippte in der Südsteiermark um

    Schlagzeilen