Österreich

Zwei Verletzte bei Pkw-Kollision im Bezirk Scheibbs

Zwei Lenker sind bei einer Pkw-Kollision am Donnerstagabend in Gaming (Bezirk Scheibbs) verletzt worden. Eine 66-Jährige war laut Polizei kurz vor 18.30 Uhr mit ihrem Auto vom Parkplatz des Bahnhofes in Kienberg in die B25 Richtung Gaming eingebogen. Dabei kam es aus vorerst unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß mit dem Wagen eines 35-Jährigen, der auf dem Weg nach Scheibbs war.

Beide Lenker wurden ins Krankenhaus eingeliefert SN/APA/HELMUT FOHRINGER
Beide Lenker wurden ins Krankenhaus eingeliefert

Die Lenker - beide aus dem Bezirk Scheibbs - wurden in das Krankenhaus der Bezirksstadt gebracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: APA

Aufgerufen am 21.09.2018 um 05:40 auf https://www.sn.at/panorama/oesterreich/zwei-verletzte-bei-pkw-kollision-im-bezirk-scheibbs-20320162

Schlagzeilen