Reisen

Kräutern auf der Spur

Familienwanderung. Die Kräuterpädagogin Helga Ennemoser führt am 28. Juli bei einer Familienwanderung durch das Koppler Moor.

Kräutern auf der Spur SW
Eine Familienkräuterwanderung durch das Koppler Moor für Jung und Alt kann man am Samstag, dem 28. Juli, erleben. 

Zu einem gemeinsamen Wandererlebnis für die ganze Familie durch das Koppler Moor lädt das Salzburger Bildungswerk Koppl am Samstag, dem 28. Juli ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr beim Spielplatz beim Gemeindeamt Koppl.

Angeführt von der Kräuterpädagogin Helga Ennemoser werden die Kräuter entdeckt, die im Koppler Moor wachsen, dabei erfährt man auch viel Wissenswertes über die Heilwirkung der Kräuter.

Zum Abschluss der Wanderung werden Würstl und Steckerlbrot am Lagerfeuer bei der Spechtenschmiede gebraten. Dazu gibt’s Aufstriche oder Salat und Blütenwasser aus den gesammelten Kräutern. Um Anmeldung im Gemeindeamt Koppl, Tel. 06221/7213, wird gebeten.

(SN)

Aufgerufen am 24.04.2018 um 08:20 auf https://www.sn.at/panorama/reisen/kraeutern-auf-der-spur-5957974

Die Engel mit dem Dudelsack

Edinburgh, Schottlands Hauptstadt. Männer tragen Faltenröcke, Engel trinken Whisky, und nur zu Neujahr gehen die Uhren richtig. Die treffendste Definition kommt von einem Iren. Doch George Bernard Shaw hat …

Meistgelesen

    Schlagzeilen