Stars & Sternchen

Nigel Farage für Reality-Show "Ich bin ein Star ..." im Gespräch

Der britische Politiker Nigel Farage (52) ist auf der Liste der möglichen Anwärter für die TV-Show "Ich bin ein Star, holt mich hier raus". Berichten zufolge könnte sein Mitwirken jedoch an der Gage scheitern.

Britischen Medienberichten zufolge könnte der britische Rechtspopulist Nigel Farage bei der nächsten Staffel der TV-Show "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" mitmachen. Laut dem Musikmagazin NME (online) und der Boulevardzeitung "The Sun" verlangt der Ex-UKIP-Chef und Brexit-Wortführer eine Gage von 750.000 Pfund (894.190 Euro). So viel wolle der Sender ITV aber nicht hinblättern.

Farage war auch schon bei "Celebrity Big Brother" im Gespräch. Aber dem Sender Channel 5 war die von ihm geforderte Gage ebenfalls zu hoch, berichtete NME. Ebenfalls in der Auswahl für "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" steht der ehemalige Arzt von Michael Jackson, Conrad Murray. Das bestätigte dessen Pressesprecher.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.09.2018 um 02:07 auf https://www.sn.at/panorama/stars-sternchen/nigel-farage-fuer-reality-show-ich-bin-ein-star-im-gespraech-1211332

Schlagzeilen