Stars & Sternchen

Reese Witherspoon produziert einen Film über Hass-Gruppe

Der Film "This Above All" widmet sich der Gruppe Westboro Baptist Church.

Die Schauspielerin Reese Witherspoon produziert einen Film über eine amerikanische Hass-Gruppe.  SN/Chris Pizzello/Invision/AP
Die Schauspielerin Reese Witherspoon produziert einen Film über eine amerikanische Hass-Gruppe.

Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon bringt als Produzentin einen Spielfilm über die berüchtigte amerikanische Hass-Gruppe Westboro Baptist Church ins Kino. "This Above All" wird von Marc Webb ("The Amazing Spider-Man", "Begabt") nach einem Drehbuch des britischen Autors Nick Hornby ("About a Boy") inszeniert, berichtet "Deadline.com".

Vorlage ist die wahre Geschichte von Megan Phelps-Roper, deren Großvater die Bewegung gegründet hatte. Mitglieder der fundamentalistischen Gemeinde prangern vor allem Homosexualität an. Phelps-Roper wuchs mit Hassparolen auf, mit Ende Zwanzig stieg sie jedoch aus der Gruppe aus. Als Aktivistin kämpft sie nun gegen Diskriminierung und Hass.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 23.09.2018 um 03:19 auf https://www.sn.at/panorama/stars-sternchen/reese-witherspoon-produziert-einen-film-ueber-hass-gruppe-16876099

Schlagzeilen