Stars & Sternchen

TV-Köchin Sarah Wiener lässt ihr Federvieh leben

Fernsehköchin Sarah Wiener schlachtet zu Weihnachten kein Huhn aus ihrem eigenen Stall.

TV-Köchin Sarah Wiener lässt ihr Federvieh leben SN/dapd
Sarah Wiener.

"Ich liebe meine Hühner. Das sind glückliche Wesen, die rennen mir immer nach. Da dürfen sie auch lange leben", sagte die 54-jährige Österreicherin in einem Radiointerview.

Weil Starköchin Sarah Wiener aber zu Weihnachten Huhn mit Semmelfüllung, Schmorgemüse und Rosenkohl zubereiten möchte, kauft sie die Tiere für die Feiertage bei einer Nachbarin. "Meine Hühner werden nicht dran glauben, die hole ich von der Nachbarin, die ich sehr gut kenne."

Sarah Wiener lebt rund 80 Kilometer von Berlin entfernt auf dem Landwirtschaftsbetrieb Gut Kerkow in der Uckermark.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 15.11.2018 um 09:25 auf https://www.sn.at/panorama/stars-sternchen/tv-koechin-sarah-wiener-laesst-ihr-federvieh-leben-616471

Schlagzeilen