Tagesspiegel

10. Juni 1998: Astana wird zur neuen Hauptstadt von Kasachstan proklamiert.

Unter Sonntag, 10. Juni, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1943: Der ungarische Hypnotiseur und Journalist László Bíró meldet den von ihm erfundenen Kugelschreiber zum Patent an. SN/public domain
1943: Der ungarische Hypnotiseur und Journalist László Bíró meldet den von ihm erfundenen Kugelschreiber zum Patent an.

1358: Bei Compiègne bricht ein französischer Bauernaufstand aus Protest gegen die hohen Abgaben aus. Pariser Bürger unterstützen die Revolte.
1793: In Paris wird der erste botanische Garten, der "Jardin des Plantes", gegründet.
1848: Die österreichischen Truppen unter Feldmarschall Graf Radetzky nehmen Vicenza ein.
1868: Fürst Michael Obrenovic von Serbien wird im Wald von Topčider bei Belgrad von Anhängern der verfeindeten Exil-Dynastie Karadjordjevic ermordet. Ihm folgt sein Neffe Milan Obrenovic (der 1882 den Königstitel annimmt) auf den Thron.
1908: In New York wird der erste Flugverein der Welt, die "Aeronautische Gesellschaft", gegründet.
1918: Das 1910 gebaute österreichisch-ungarische Schlachtschiff "Szent István" wird in der Adria, neun Seemeilen südwestlich der Insel Premuda, von italienischen Torpedos getroffen und sinkt nach zweieinhalb Stunden. 89 Mann ertrinken, 1.005 können gerettet werden.
1923: Die französischen Besatzungsbehörden verhängen den Belagerungszustand über Dortmund.
1943: Zweiter Weltkrieg: Die Luftstreitkräfte der Alliierten beginnen mit ihrer "Combined Bomber Offensive" gegen Deutschland - 2.000 Tonnen Bomben werden über Düsseldorf abgeworfen; auch Bochum, Krefeld, Gelsenkirchen und Köln werden bombardiert.
1943: Der ungarische Hypnotiseur und Journalist László Bíró meldet den von ihm erfundenen Kugelschreiber zum Patent an.
1948: In Athen wird der im Dezember 1947 zur Abdankung gezwungene und aus seinem Land vertriebene rumänische König Michael I. mit Prinzessin Anna von Bourbon-Parma, einer Nichte der österreichischen Ex-Kaiserin Zita, getraut.
1968: Italien gewinnt die Wiederholung des Endspiels um den erstmals offiziell vergebenen Titel eines Fußball-Europameisters in Rom mit 2:0 gegen Jugoslawien.
1973: Von Cape Canaveral startet der 250 Kilogramm schwere Satellit "Explorer". Nach fünf Tagen schwenkt er in eine Kreisbahn um den Mond ein.
1998: Astana wird zur neuen Hauptstadt von Kasachstan proklamiert.
2008: Ein Passagierflugzeug explodiert nach der Landung auf dem Flughafen der sudanesischen Hauptstadt Khartum und geht in Flammen auf. 30 Menschen sterben, die meisten der 200 Personen an Bord können sich jedoch retten.

Geburtstage: Theo Lingen, dt.-öst. Schauspieler (1903-1978); Robert Adolf Stemmle, dt. Schriftsteller (1903-1974); Robert Maxwell (eigtl. Jan Ludvik Hoch), brit. Verleger (1923-1991); Branko Mikulić, jugoslaw. Politiker (1928-1994); Carl Dahlhaus, dt. Musikforscher (1928-1989); Maurice Bernard Sendak, US-Zeichner (1928-2012); Marc Girardelli, öst.-luxemb. Skifahrer (1963).
Todestage: Arigo Boito, ital. Opernkomponist und Librettist (1848-1918); Pierre Loti (eigtl. Julien Viaud), frz. Schriftsteller (1850-1923); William Motter Inge, US-Dramatiker (1913-1973).
Namenstage: Heinrich, Diana, Margareta, Hildebrand, Onuphrius, Bardo, Bogumil, Olivia, Johannes, Maurinus.

Quelle: SN

Aufgerufen am 14.08.2018 um 08:30 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/10-juni-1998-astana-wird-zur-neuen-hauptstadt-von-kasachstan-proklamiert-28901458

Schlagzeilen