Tagesspiegel

19. August 1848: Ein Bericht in der New Yorker Zeitung "Herald" über angebliche Goldfunde löst den "California Gold Rush" aus.

Unter Sonntag, 19. August, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1953: Der iranische Ministerpräsident Mossadegh (hier auf einer Aufnahme aus dem Jahr 1952) wird gestürzt, Schah Mohammed Reza Pahlevi kann zurückkehren. SN/public domain
1953: Der iranische Ministerpräsident Mossadegh (hier auf einer Aufnahme aus dem Jahr 1952) wird gestürzt, Schah Mohammed Reza Pahlevi kann zurückkehren.

1493: Nach dem Tod von Kaiser Friedrich III. übernimmt dessen Sohn Maximilian I. die Herrschaft im Reich.
1848: Ein Bericht in der New Yorker Zeitung "Herald" über angebliche Goldfunde löst den "California Gold Rush" aus.
1933: Auf einer Führertagung von SA, SS und Stahlhelm, in Bad Godesberg, bekräftigt NSDAP-Führer und Reichskanzler Adolf Hitler die militärische Präferenz der Reichswehr und lehnt jede "Germanisierung" fremder Rassen ab.
1953: Großbritannien verzichtet auf die Bezahlung der Besatzungskosten durch Österreich.
1953: Der iranische Ministerpräsident Mossadegh wird gestürzt, Schah Mohammed Reza Pahlevi kann zurückkehren.
1978: Mehr als 370 Tote bei einem Brandanschlag auf ein Kino in Abadan im Iran.
1993: Der 24-jährige Klagenfurter Karl-Heinz Grasser wird FPÖ-Generalsekretär.
2003: Bei einem Anschlag auf die UNO-Zentrale in Bagdad werden 22 Menschen getötet, unter ihnen der Sonderbeauftragte Sérgio Vieira de Mello. (Der 55-jährige Brasilianer war u. a. UNO-Menschenrechts-Hochkommissar gewesen und hatte Osttimor in die Unabhängigkeit geführt.)

Geburtstage: Iñigo López de Mendoza, Marques des Santillana, span. Dichter/Humanist (1398-1458); Marie Jeanne Bécu, Gräfin Dubarry, Mätresse Ludwigs XV. (1743-1793); James Nasmyth, schott. Ingenieur (1808-1890); Gabrielle (Coco) Chanel, frz. Modeschöpf. (1883-1971); Jimmy Rowles, US-Jazzmusiker (1918-1996); Johann Christoph Allmayer-Beck, öst. Historiker (1918-2017); Barbara Bronnen (eigtl. Bronner), dt.-öst. Schriftst. u. Journalistin (1938); Mette-Marit, Kronprinzessin von Norwegen (1973).
Todestage: Friedrich III., dt. Kaiser (1415-1493); Hermann Withalm, öst. Politiker (1912-2003); Hellmuth Andics, öst. Journ. u. Historiker (1922-1998); Sérgio Vieira de Mello, bras. Diplomat und UNO-Spitzenbeamter (1948-2003).
Namenstage: Johann, Sebald, Jean, Caritas, Ludwig, Bertulf, Emilia, Arnulf, Sigbert, Reinlinde, Leo, Marion.

Quelle: SN

Aufgerufen am 16.12.2018 um 08:50 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/19-august-1848-ein-bericht-in-der-new-yorker-zeitung-herald-ueber-angebliche-goldfunde-loest-den-california-gold-rush-aus-38854432

Schlagzeilen