Tagesspiegel

23. Oktober 1973: Im US-Repräsentantenhaus werden Anträge auf Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Nixon eingebracht.

Unter Dienstag, 23. Oktober, ist im Buch der Geschichte u. a. verzeichnet:

1984: Oskar Werner (hier auf einen Foto aus dem Jahr 1949), einer der bedeutendsten österreichischen Film- und Bühnenschauspieler, stirbt im Alter von 61 Jahren in einem Hotel in Marburg an der Lahn an einem Herzinfarkt. SN/pulic domain
1984: Oskar Werner (hier auf einen Foto aus dem Jahr 1949), einer der bedeutendsten österreichischen Film- und Bühnenschauspieler, stirbt im Alter von 61 Jahren in einem Hotel in Marburg an der Lahn an einem Herzinfarkt.

1848: In einer Proklamation des kaiserlichen Oberbefehlshabers Fürst Alfred zu Windischgrätz wird die Unterwerfung Wiens, die Auflösung aller bewaffneten Korps, die Ablieferung der Waffen durch die Aufständischen und die Schließung der Universität verlangt.
1848: Nach dem Ausbruch der Revolution in Wien verlegt Kaiser Ferdinand I., der sich mit dem Hof nach Olmütz zurückgezogen hat, den ersten gewählten Reichstag in die mährische Stadt Kremsier (Kroměříž).
1923: In Hamburg wird ein kommunistischer Aufstand nach heftigen Kämpfen niedergeschlagen.
1933: In Frankreich wird die Regierung des radikalsozialistischen Ministerpräsidenten Édouard Daladier gestürzt. Staatspräsident Albert Lebrun ernennt Albert Sarraut zum Premier.
1958: Dem sowjetischen Schriftsteller Boris Pasternak wird der Literatur-Nobelpreis zuerkannt. Pasternak wird aus dem sowjetischen Schriftstellerverband ausgeschlossen, obwohl er unter Druck die Annahme der Ehrung verweigert.
1958: Die Schlümpfe, gezeichnet vom belgischen Zeichner Pierre Culliford, genannt "Peyo", erscheinen erstmals im Comicmagazin "Spirou".
1963: Südtirol-Verhandlungen der österreichisch-italienischen Expertenkommission in Genf. Vorbereitungen für Verhandlungen auf diplomatischer Ebene.
1973: Im US-Repräsentantenhaus werden Anträge auf Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens (Impeachment) gegen Präsident Nixon eingebracht.
1978: Der am 12. August unterzeichnete Friedens- und Freundschaftsvertrag zwischen Japan und China tritt in Kraft.
1983: Bei Bombenanschlägen auf die Hauptquartiere der US-amerikanischen und französischen Eingreiftruppen im Libanon kommen 230 amerikanische und 58 französische Soldaten ums Leben.
1988: Der Hurrican "Joan" fordert in Süd- und Mittelamerika 51 Todesopfer.
1998: Israels Premier Netanyahu und der palästinensische Präsident Arafat unterzeichnen in den USA das Zwischenabkommen von Wye Plantation (das nicht realisiert wird).
2003: ÖVP und FPÖ beschließen im Nationalrat das umstrittene neue Asylgesetz.
2008: Knapp zwei Wochen nach Jörg Haiders Tod wird BZÖ-Kandidat Gerhard Dörfler mit Hilfe der ÖVP zum neuen Kärntner Landeshauptmann gewählt.
2008: Leichtathletin Susanne Pumper und Triathletin Lisa Hütthaler werden wegen EPO-Dopings im März dieses Jahres für jeweils zwei Jahre gesperrt.
2013: Die seit Juni an Dramatik nicht arme Affäre um die weltweiten Bespitzelungen der NSA hat einen neuen Höhepunkt: Das Handy der deutschen Kanzlerin wurde offenbar seit Jahren abgehört. Merkel, in der Affäre bisher zurückhaltend, macht aus ihrem Ärger keinen Hehl und beschwert sich persönlich bei US-Präsident Obama, der beteuert, nichts davon gewusst zu haben. Wenige Tage später wird klar, dass die NSA auch dutzende Millionen Telefondaten im EU-Raum gespeichert und sich Zugriff auf den internen Datenverkehr der Internet-Riesen Google und Yahoo verschafft hat.

Geburtstage: Ange-Jacques Gabriel, franz. Baumeister (1698-1768); Pierre Larousse, franz. Verleger (1818-1875); Hans Kudlich, öst. Politiker (1823-1917); Ilja M. Frank, sowj. Physiker (1908-1990); C. Walton Lillehei, US-Herzchirurg (1918-1999); Günter Rohrbach, dt. Journalist, Film- und Fernsehproduzent (1928); Karl Aiginger, öst. Wirtschaftswiss. (1948).
Todestage: John Boyd Dunlop, schott.-irischer Erfinder (1840-1921); Oskar Werner, öst. Schauspieler (1922-1984).
Namenstage: Johannes, Oda, Severin, Herfried, Bertrand, Hans, Hannes, Jan, Uta, Ute, Theodor, Jakob, Heinrich.

Quelle: SN

Aufgerufen am 12.11.2018 um 11:24 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/23-oktober-1973-im-us-repraesentantenhaus-werden-antraege-auf-einleitung-eines-amtsenthebungsverfahrens-gegen-praesident-nixon-eingebracht-47263429

Schlagzeilen