Wissen

Ägina erzeugte die Farbe der Macht

Die Insel im Westen der Ägäis ist heute ein beliebtes Urlaubsziel. Doch einst war sie ein einflussreiches Wirtschaftszentrum. Salzburger Archäologen lüften dort seit Jahrzehnten die Geheimnisse antiken Lebens.

Dies ist ein Reisebericht. Er braucht keine Rücksicht zu nehmen auf Einreisebestimmungen, Infektionszahlen und Ängste. Er ist ein Gedankenflug in ferne Zeiten und alte Welten. Die Tour führt in den Mittelmeerraum, in jene Region, die für den berühmten Historiker Fernand Braudel (1902-1985) die Wiege der größten Kulturen, der monotheistischen Religionen, der athenischen Demokratie, des römischen Rechts und der arabischen Medizin war. Er hat darüber Bahnbrechendes geschrieben.

Zum Mittelmeer gehört eine Inselwelt, ohne die seine Geschichte nicht denkbar wäre: ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.11.2020 um 11:18 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/aegina-erzeugte-die-farbe-der-macht-93134365