Wissen

Britische Physikerin erhält Breakthrough-Preis

Die britische Forscherin Jocelyn Bell Burnell erhält den mit drei Millionen Dollar dotierten Breakthrough-Preis für Physik. Bell Burnell bekomme die Auszeichnung für ihre Entdeckung von Radiosignalen eines Neutronensterns im Jahr 1967 und ein "Leben voller inspirierender wissenschaftlicher Führungsqualitäten", teilte die Stiftung des russischen Unternehmers Juri Milner mit.

Quelle: Apa/Dpa

Aufgerufen am 14.11.2018 um 02:19 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/britische-physikerin-erhaelt-breakthrough-preis-39734476

Schlagzeilen