Wissen

"Der Islam ist nicht nur eine Religion"

Ob der Islam zu Deutschland gehört, wird im deutschen Wahlkampf heftig diskutiert. Wie viel Einfluss haben die Türkei und Saudi-Arabien?

Eine Muslimin vor einer DITIB-Moschee in Hessen. SN/dpa/Boris Roessler
Eine Muslimin vor einer DITIB-Moschee in Hessen.

Die Islamkritikerin Necla Kelek erläutert im SN-Gespräch, warum aus ihrer Sicht die Reformkräfte im Islam kaum Bedeutung haben.

Warum haben die Aufrufe zu Friedensdemos so wenig Erfolg bei den in Deutschland lebenden Muslimen gehabt? Kelek: Die meisten Muslime ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.08.2019 um 12:44 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/der-islam-ist-nicht-nur-eine-religion-17321389