Wissen

"Der Mensch ist einzigartig - Tiere sind es aber auch"

Die Verhaltensforscherin Angela Stöger geht in ihrem neuen Buch der Frage nach, wie wir Tiere besser verstehen können. Sie erzählt von der Savanne bei Nacht - und weinenden Elefanten.

Egal ob Bellen, Miauen, Zirpen, Brüllen oder Wiehern: Das Sprachkonzert der Tiere ist ebenso ausgeklügelt wie vielfältig.

Angela Stöger ist Verhaltensforscherin, Kognitionsbiologin sowie Expertin für Bioakustik und Lautkommunikation. Sie zählt zudem zu den weltweit renommiertesten Verhaltensforscherinnen. In ihrem neuen Buch "Von singenden Mäusen und quietschenden Elefanten" (Brandstätter Verlag) erklärt sie, wie Tiere kommunizieren.

Die Idee für das Buch, verfasst in Ich-Form, habe sich aus ihrem Werdegang ergeben. "Ab der Oberstufe war für mich klar, dass ich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.05.2022 um 01:11 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/der-mensch-ist-einzigartig-tiere-sind-es-aber-auch-108960628