Wissen

Der Traum von der guten Schule

Schulen könnten Wohlfühlorte sein, wo Schüler mit Freude lernen. Vor allem bei der Beziehungsarbeit gibt es allerdings noch viel zu tun.

Der Februar ist für viele Schüler und Eltern keine entspannte Zeit. Die vorwissenschaftlichen Arbeiten für die Matura müssen abgeschlossen und eingereicht werden. Kaum ist das erledigt, muss schon wieder Nachhilfe organisiert werden, damit die Kinder für das zweite Semester all das lernen, was in der Schule nicht verstanden - oder nicht ausreichend erklärt worden ist.

Hier Eltern, die Notendruck machen; dort Kinder, die mit Lehrern im Clinch liegen: In vielen Familien ist die Schule ein Daueraufreger.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2021 um 07:31 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/der-traum-von-der-guten-schule-83732209