Wissen

Elisabeth Löcker: Eine Bäuerin kämpft für Frauenrechte und Umwelt

Elisabeth Löcker stieß mit ihren Ideen in der Bauernschaft immer wieder auf Widerspruch. Von ihrem Weg abbringen lässt sie sich dennoch nicht.

Elisabeth Löcker.  SN/privat
Elisabeth Löcker.

Als Landwirtin eine abweichende Meinung vertreten? Bei Bauernversammlungen im Lungau? Dazu gehört Mut. Denn wer sich mit den mächtigen Herren im Bauernbund anlegt, muss mit Widerstand rechnen. Elisabeth Löcker erntete immer wieder Widerstand, auch unter "ihren" Biobauern. "Der schwarze ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 14.08.2020 um 08:14 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/elisabeth-loecker-eine-baeuerin-kaempft-fuer-frauenrechte-und-umwelt-90845554