Wissen

Ganze Früchte sind gesünder als Smoothies

Obst- und Gemüsesäfte in Form von Smoothies haben in den letzten Jahren die Kühlregale erobert. Sie sollen dem Körper Vitamine und Mineralstoffe zuführen. Bleibt das zu oft ein leeres Versprechen?

Köstlich und gesund. SN/eduardo lopez/stock.adobe.com
Köstlich und gesund.

Smoothies sollen aufgrund der hohen Zufuhr an Vitaminen und Mineralstoffen helfen, den Körper zu entgiften. Sie sollen eine immunstärkende und zellschützende Wirkung besitzen und sich somit vor allem auf die Herzgesundheit positiv auswirken. Doch Fakt ist: Die meisten Obst- und Gemüse-Smoothies halten nicht, was sie versprechen.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.08.2018 um 09:29 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/friedrich-hoppichler-12406375