Wissen

Gegen Migräne helfen Sport und Entspannen

Mehr als 800.000 Österreicher leiden an Migräne. In Kombination mit Schmerzmitteln setzt die Medizin zunehmend auf neue Strategien.

Gegen Migräne helfen Sport und Entspannen SN/robert ratzer
Laufen als Rezept.

Regelmäßiger mäßiger Sport und Entspannungstechniken wie zum Beispiel autogenes Training, Yoga oder Tai-Chi bis hin zur Meditation können die Zahl der Migräneanfälle signifikant senken. Damit muss der Patient auch weniger Migränemittel einnehmen. Das fanden deutsche Schmerzmediziner in einer umfangreichen Untersuchung heraus.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.09.2018 um 04:42 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/gegen-migraene-helfen-sport-und-entspannen-983944