Wissen

Glaube ohne Gott?

Am einfachsten wäre, wir müssten an gar nichts glauben. Das geht aber nicht, glaubt der Mathematiker Rudolf Taschner. Also hat er gesucht - nach Alternativen zu Gott.

Glaube ohne Gott? SN/asafeliason - Fotolia
Symbolbild.

Rudolf Taschner kennt man, weil er seit Jahren versucht, die hohe Mathematik für jedermann verständlich zu erklären. Nun suchte er Abwechslung. Und behauptet Kühnes: Sein neues Buch biete "aufgeklärten Menschen" zehn Angebote zu glauben - wobei der Glaube an Gott ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 14.12.2019 um 03:59 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/glaube-ohne-gott-966430