Wissen

Im Extrem werde ich selbstwirksam

Die digitale Welt steuert uns von außen. Wie können wir noch Herr über unser Leben bleiben und uns selbst spüren?

Michael Lehofer ist Psychiater und Klinikdirektor in Graz. SN/m.b.
Michael Lehofer ist Psychiater und Klinikdirektor in Graz.

Der eine Schritt über die Ziellinie nach dem Marathon ist offenbar ein lohnendes Erlebnis. Durch die körperliche Quälerei erlebt der Mensch sich - endlich - ganz selbst. Die SN sprachen über diese Selbstwirksamkeit mit Michael Lehofer, Klinikdirektor, Psychiater und Autor des Buchs "Mit mir sein. Selbstliebe als Basis für Begegnung und Beziehung".

Was treibt Menschen an, sich selbst zu quälen? Michael Lehofer: Ein großes Thema ist die Selbstwirksamkeit - ein anderes Wort für Freiheit. Wir erleben uns als ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.10.2020 um 06:43 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/im-extrem-werde-ich-selbstwirksam-74003455