Wissen

Ist humanistische Bildung noch zeitgemäß?

Anlässlich "400 Jahre Akademisches Gymnasium" fand im SN-Saal eine hochkarätig besetzte Publikumsdiskussion statt.

Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und Journalistin Dr. Gudrun Harrer ("Der Standard"), Absolventen des Akademischen Gymnasiums, sowie Philosoph Univ.-Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann (Universität Wien) diskutierten unter der Leitung von SN-Lokalchefin Sylvia Wörgetter.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.03.2019 um 11:07 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/ist-humanistische-bildung-noch-zeitgemaess-20259658

Kommentare

Schlagzeilen