Wissen

Schneechaos erzeugt eine Dunkelflaute

Schnee, Sturm, aber auch Hitze und Hochwasser sind Herausforderungen für Energieerzeuger. Sollten die Wetterextreme zunehmen, wird die Stromerzeugung eine Herausforderung für alle.

Schneebedeckt funktioniert eine Solaranlage nicht mehr.  SN/Karin Jähne - stock.adobe.com
Schneebedeckt funktioniert eine Solaranlage nicht mehr.

Tonnenweise Schnee auf den Dächern, Stürme jagen durchs Land, Straßen sind unpassierbar. Der heuer überaus schneereiche Winter setzt den Menschen zu. Er ist auch eine Eignungsprüfung, wie sich alternative Energieerzeugung unter solchen Wetterverhältnissen bewährt.

Es gibt bereits einige ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.12.2019 um 01:24 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/schneechaos-erzeugt-eine-dunkelflaute-64196692