Tagesspiegel

15. August 1929: In Friedrichshafen startet das Luftschiff "Graf Zeppelin" zu seinem Flug um die Welt.

Unter Donnerstag, 15. August, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1534: Ignatius von Loyola gründet in Paris den Orden der Gesellschaft Jesu (Jesuitenorden). SN/public domain
1534: Ignatius von Loyola gründet in Paris den Orden der Gesellschaft Jesu (Jesuitenorden).

1534: Ignatius von Loyola gründet in Paris den Orden der Gesellschaft Jesu (Jesuitenorden).
1879: Aus Wut über die Ergebnisse des Berliner Kongresses schreibt der russische Zar Alexander II. den (später widerrufenen) sogenannten Ohrfeigenbrief an seinen Onkel, den deutschen Kaiser Wilhelm I., um ihn zur Abkehr seiner Politik zugunsten Österreich-Ungarns zu bewegen.
1914: Der Panamakanal wird von US-Präsident Woodrow Wilson eröffnet. Als erstes Schiff passiert die "Cristobal" den 81 Kilometer langen Kanal, der den Atlantischen mit dem Pazifischen Ozean verbindet. Die Republik Panama gestand im Hay-Varilla-Vertrag (18.11.1903) den USA die praktisch unbeschränkte Gebietshoheit in der Kanalzone zu.
1924: Mit "Rahma" wird eine neue Marke, mit einer für die damalige Zeit außergewöhnlichen Werbekampagne, eingeführt: 800.000 Plakate auf Litfaßsäulen und Anzeigen in 1.800 Tageszeitungen mit dem "Rahma-Mädchen" bewerben die buttergleiche Rahma Margarine. 1926 wird die Margarine in Rama umbenannt, das Rama-Mädchen fällt erst 2011 aus dem Logo.
1929: In Friedrichshafen startet das Luftschiff "Graf Zeppelin" zu seinem Flug um die Welt.
1944: Amerikanische und französische Truppen landen zwischen Toulon und Cannes in Südfrankreich.
1949: Die erste sowjetische Atombombe wird gezündet.
1969: In Woodstock (New York) beginnt ein dreitägiges Popmusik-Festival, das zwischen 300.000 und 500.000 Besucher anlockt.
1989: US-Präsident George Bush kündigt das Vorhaben seiner Regierung an, den panamesischen Militärmachthaber General Manuel Noriega zu entführen, um ihn in den USA vor Gericht zu stellen.
1994: Der aus dem Sudan entführte Top-Terrorist "Carlos" (Illich Ramírez Sánchez) wird an Frankreich überstellt. Der Venezolaner hatte unter anderem den Wiener OPEC-Überfall 1975 geleitet.
2004: Erbprinz Alois von Liechtenstein übernimmt von seinem Vater, Fürst Hans-Adam II., offiziell die Regierungsgeschäfte in Liechtenstein.
2009: Der Flughafen Wien stellt wegen offener Forderungen die Abfertigung von SkyEurope-Maschinen ein. Bratislava wird vorerst als Ersatz angeflogen. Am 31. August stellt SkyEurope den Flugbetrieb endgültig ein. Das Konkursverfahren wird am 21. Dezember eingestellt, die Entscheidung wird im Mai 2010 nochmals bestätigt und die Berufungen werden abgewiesen.

Geburtstage: Napoleon I. Bonaparte, franz. Kaiser (1769-1821); Kay Hoff, dt. Schriftsteller (1924-2018); Robert Oxton Bolt, brit. Dramatiker (1924-1995); Sylvie Vartan, franz. Sängerin (1944); Gianfranco Ferré, ital. Modeschöpfer (1944-2007).
Todestage: Stephan I., der Heilige, ungar. König (um 975-1038); Sune Karl Bergström, schwed. Mediziner, NP 1982 (1916-2004); Max Greger, dt. Bandleader (1926-2015).
Namenstage: Arnulf, Assunta, Alfried, Hartwin, Tarsicius, Rupert, Mechthild.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.09.2019 um 10:44 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-15-august-1929-in-friedrichshafen-startet-das-luftschiff-graf-zeppelin-zu-seinem-flug-um-die-welt-74590837

Kommentare

Schlagzeilen