Tagesspiegel

16. November 1945: Die erste Nummer der Tageszeitung "Vorarlberger Nachrichten" erscheint in Bregenz in der französischen Besatzungszone Österreichs.

Unter Montag, 16. November, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1700: Kaiser Leopold I. genehmigt, dass Kurfürst Friedrich III. von Brandenburg, von dem er Waffenhilfe im Spanischen Erbfolgekrieg erhält, die Königswürde annimmt. (1701 als Friedrich I. zum ersten „König in Preußen“ gekrönt). SN/public domain
1700: Kaiser Leopold I. genehmigt, dass Kurfürst Friedrich III. von Brandenburg, von dem er Waffenhilfe im Spanischen Erbfolgekrieg erhält, die Königswürde annimmt. (1701 als Friedrich I. zum ersten „König in Preußen“ gekrönt).

1700: Kaiser Leopold I. genehmigt, dass Kurfürst Friedrich III. von Brandenburg, von dem er Waffenhilfe im Spanischen Erbfolgekrieg erhält, die Königswürde annimmt. (1701 als Friedrich I. zum ersten "König in Preußen" gekrönt).
1945: Die erste Nummer der Tageszeitung "Vorarlberger Nachrichten" erscheint in Bregenz in der französischen Besatzungszone Österreichs.
1955: Der wegen seiner Forderung nach Unabhängigkeit von der französischen Protektoratsmacht deportierte Sultan Mohammed V. kehrt im Triumph nach Marokko zurück. Die nationale Erhebung ist nicht mehr aufzuhalten; 1956 muss Frankreich die Unabhängigkeit des nordafrikanischen Landes anerkennen, Mohammed V. nimmt den Königstitel an.
1960: Gabun wird Mitglied in der UNESCO.
1965: Die Sowjetunion startet ihre Sonde "Venus 3", die am 1. März 1966 als erstes von Menschenhand gefertigtes Objekt auf einem anderen Planeten, der Venus, landet.
1970: Militärputsch in Syrien: Verteidigungsminister General Hafiz al-Assad stürzt den seit 1966 herrschenden linken Flügel der Baath-Partei ("Neo-Baath") unter Staatspräsident Nureddin Atassi und übernimmt die Macht.
1990: Österreich wird von der UNO-Generalversammlung in den Wirtschafts- und Sozialrat (Ecosoc) gewählt.
1995: Erstmals in der Geschichte der deutschen Sozialdemokraten wird ein amtierender Parteivorsitzender abgewählt: Auf dem Mannheimer Parteitag unterliegt SPD-Chef Rudolf Scharping in einer Kampfabstimmung dem saarländischen Ministerpräsidenten Oskar Lafontaine.
1995: Blutige Häftlingsrevolte in einem Athener Gefängnis: Die Polizei stürmt das Gebäude, es bricht völliges Chaos aus. Mindestens vier Häftlinge - gejagt von Mitgefangenen - sterben.

Geburtstage: Karl Hynek Mácha, tschech. Schriftsteller (1810-1836); Paul Hindemith, dt. Komponist (1895-1963); Jane Tilden (eigtl. Marianne Tuch), öst. Schauspielerin (1910-2002); Salvatore "Toto" Riina, ital. Mafia-Boss (1930-2017).
Todestage: Johann Lukas von Hildebrandt, öst. Barockbaumeister (1668-1745); Werner Munzinger, schwz. Afrikaforscher (1832-1875); Clark Gable, US-Filmschauspieler (1901-1960); Henry Taube, US-amer.-kanad. Chemiker; Nobelpreis 1983 (1915-2005).
Namenstage: Margarethe, Othmar, Albert, Edmund, Walter, Hugo, Alfred, Gottfried, Agnes.

Quelle: SN

Aufgerufen am 06.12.2020 um 02:09 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-16-november-1945-die-erste-nummer-der-tageszeitung-vorarlberger-nachrichten-erscheint-in-bregenz-in-der-franzoesischen-besatzungszone-oesterreichs-95523532

Kommentare

Schlagzeilen