Tagesspiegel

19. Dezember 1998: Die "Lewinsky-Affäre" beschert Präsident Bill Clinton ein Amtsenthebungsverfahren.

Unter Mittwoch, 19. Dezember, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1963: Am Deutschen Wollforschungsinstitut der Technischen Hochschule Aachen gelingt dem deutschen Chemiker Helmut Zahn (1916–2004) die synthetische Herstellung des Insulins. SN/dwi
1963: Am Deutschen Wollforschungsinstitut der Technischen Hochschule Aachen gelingt dem deutschen Chemiker Helmut Zahn (1916–2004) die synthetische Herstellung des Insulins.

1793: Erste militärische Leistung Napoleon Bonapartes. Der Korse erobert das zu den Engländern abgefallene Toulon zurück.
1888: In der Belfaster Zeitschrift "Irish Cyclist" wird die Geburt einer neuen Industrie mit einer Annonce angekündigt, in der "neue pneumatische Sicherheitsreifen" angeboten werden.
1948: Feierliche Eröffnung des restaurierten Teiles (Langhaus und Chor) des Wiener Stephansdoms durch Kardinal Theodor Innitzer.
1958: Die USA bringen den ersten Kommunikationssatelliten "Score" mit einer fast vier Tonnen schweren Raketenspitze, in der sich ein Tonband mit einer Weihnachtsbotschaft von Präsident Eisenhower befindet, auf eine Erdumlaufbahn.
1963: Am Deutschen Wollforschungsinstitut der Technischen Hochschule Aachen gelingt dem deutschen Chemiker Helmut Zahn die synthetische Herstellung des Insulins.
1998: "Lewinsky-Affäre". Das Repräsentantenhaus beschließt die Aufnahme eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Bill Clinton in der Sex-Affäre um die Praktikantin Monica Lewinsky. Zwei der vier Anklagepunkte, Meineid und Behinderung der Justiz, werden genehmigt. Am 12. Februar 1999 wird Clinton in beiden Anklagepunkten freigesprochen.
2008: Das tschechische Parlament stoppt alle Auslandseinsätze der Streitkräfte des Landes. Betroffen davon sind die Einsätze in Afghanistan, dem Irak und im Kosovo. Für die Regierung von Ministerpräsident Miroslav Topolánek ist die Entscheidung eine bittere Niederlage.

Geburtstage: Philipp V., König von Spanien (1683-1746); Fritz Reiner, US-Dirigent ungar. Herkunft (1888-1963); George Davis Snell, US-Genetiker, NP (1903-1996); Gisèle Freund, dt.-frz. Fotografin (1908-2000); Ernst Stuhlinger, US-Physiker dt. Herkunft (1913-2008); Gordon Cameron Jackson, brit. Schausp. (1923-1990); Herbert Bötticher, dt. Schauspieler (1928-2008); Karel Svoboda, tsch. Komponist (Biene Maja) (1938-2007); Bernhard Leitner, öst. Architekt und Klangkünstler (1938); William C. de Vries, US-Herzchirurg (1943); Limahl (eig. Christopher Hamill), brit. Popmusiker (1958); Bettina Redlich, öst. Schauspielerin (1963); Til Schweiger, dt. Schauspieler, Produzent (1963); Jennifer Beals, US-Schauspielerin (1963).
Todestag: Julia Drapal, öst. Balletttänzerin und Primaballerina (1917-1988).
Namenstage: Konrad, Urban, Thea, Friedbert, Nemesius, Susanna, Benjamin, Kurt, Elias, Abraham, Nikolaus.

Quelle: SN

Aufgerufen am 02.12.2020 um 05:06 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-19-dezember-1998-die-lewinsky-affaere-beschert-praesident-bill-clinton-ein-amtsenthebungsverfahren-62457388

Schlagzeilen