Tagesspiegel

19. Jänner 1979: Die Flucht des DDR-Geheimdienst-Oberleutnants Stiller führt zur Enttarnung und Festnahme von 25 DDR-Spionen.

Unter Dienstag, 19. Jänner, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1906: Im Berliner Lessing-Theater wird Gerhart Hauptmanns Märchen-Stück „Und Pippa tanzt“ uraufgeführt. SN/onb bildarchiv austria
1906: Im Berliner Lessing-Theater wird Gerhart Hauptmanns Märchen-Stück „Und Pippa tanzt“ uraufgeführt.

1906: Im Berliner Lessing-Theater wird Gerhart Hauptmanns Märchen-Stück "Und Pippa tanzt" uraufgeführt.
1941: Mit der Rückgewinnung von Kassala beginnt der britische Feldzug zur Eroberung von Italienisch-Ostafrika.
1946: Nach einem Abkommen der US-Militärregierung mit der Tschechoslowakei, Ungarn und Jugoslawien beginnt die Abschiebung der deutschen Bevölkerung aus diesen Staaten in die US-Zone Deutschlands.
1971: An der polnischen Ostseeküste kommt es zu neuen Streiks.
1979: Die Flucht des DDR-Geheimdienst-Oberleutnants Stiller führt zur Enttarnung und Festnahme von 25 DDR-Spionen.
1981: Die USA und das iranische Revolutionsregime einigen sich durch Vermittlung Algeriens auf die Freilassung der 52 US-Geiseln in Teheran gegen Rückgabe der in den USA blockierten iranischen Vermögenswerte.
2006: Der Absturz einer slowakischen Militärmaschine im Nordosten Ungarns kostet 44 Menschen das Leben. Bei den Absturzopfern handelt es sich vorwiegend um Soldaten der Kosovo-Schutztruppe KFOR.
2016: Opernball-Organisatorin Desirée Treichl-Stürgkh legt nach dem 60. Opernball ihre Funktion zurück. "Ich werde mich vermehrt meiner Familie und meiner Aufgabe als Verlegerin widmen", sagt die sichtlich gerührte Organisatorin bei jener Pressekonferenz, bei der eigentlich das diesjährige Programm im Zentrum stehen sollte.

Geburtstage: James Watt, schott. Ingenieur und Erfinder der Dampfmaschine (1736-1819); Ferdinand Gregorovius, dt. Autor (1821-1891); Jaroslav Hilbert, tschech. Dramatiker (1871-1936); Anatoli Vladimirovich Sofronov, sowj. Dramatiker (1911-1990); Patricia Highsmith, US-Schriftstellerin (1921-1995); Hermann Herder, dt. Verleger (1926-2011); Hans Dieter Zeidler, schweiz. Schauspieler (1926-1998); Ingrid Andree, dt. Schauspielerin (1931); Tippi Hedren, US-Schauspielerin (1931); Dolly Parton, US-Sängerin (1946); Stefan Edberg, schwed. Tennisspieler (1966)
Todestage: Hans Sachs, dt. Meistersinger und Dichter (1494-1576); Giovanni Niccolò Servandoni, frz. Architekt ital. Herkunft (1695-1766); Jean Mantelet, frz. Industrieller und Erfinder; 1932 Gründung von "Moulinex" (1900-1991); Franz Seitz (Pseudonym Georg Laforet), dt. Filmproduzent und Regisseur (1921-2006); Alexander Giese, öst. Journalist und Autor (1921-2016); Sammy Drechsel, dt. Reporter/Regisseur/Kabarettist (1925-1986); Thomas Christian David, öst. Dirigent/Komponist (1925-2006); Ettore Scola, ital. Filmregisseur (1931-2016); Wilson Pickett, US-Sänger (1941-2006).
Namenstage: Marius, Knud, Agritius, Ratmund, Heinrich, Kanutus, Dagobert, Sara, Mario, Pia, Martha, Paulus.

Aufgerufen am 05.12.2021 um 07:41 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-19-jaenner-1979-die-flucht-des-ddr-geheimdienst-oberleutnants-stiller-fuehrt-zur-enttarnung-und-festnahme-von-25-ddr-spionen-98344207

Kommentare

Schlagzeilen