Tagesspiegel

23. Dezember 1941: Die US-Streitkräfte auf der Pazifikinsel Wake kapitulieren vor den Japanern

Unter Donnerstag, 23. Dezember, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1466: Der ungarische König Matthias Corvinus nimmt die ihm von Papst Paul II. angebotene Krone Böhmens an, deren Träger sein Schwiegervater, der Hussit Georg von Podiebrad, ist. SN/public domain
1466: Der ungarische König Matthias Corvinus nimmt die ihm von Papst Paul II. angebotene Krone Böhmens an, deren Träger sein Schwiegervater, der Hussit Georg von Podiebrad, ist.

1466: Der ungarische König Matthias Corvinus nimmt die ihm von Papst Paul II. angebotene Krone Böhmens an, deren Träger sein Schwiegervater, der Hussit Georg von Podiebrad, ist.
1761: Kaiserin Maria Theresia errichtet per Handschreiben die "Rechen-Cammer", die Vorläuferin des heutigen österreichischen Rechnungshofes.
1911: Uraufführung der Operette "Alt-Wien" von Joseph Lanner am Carl-Theater in Wien.
1941: Die US-Streitkräfte auf der Pazifikinsel Wake kapitulieren vor den Japanern.
1976: Urteil im Wiener Bauringprozess: Architekt Herbert Ursprunger wird zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt, seine Mitangeklagten werden freigesprochen.
1976: Auf Grund alarmierender Untersuchungsergebnisse wird die Floridsdorfer Brücke über die Donau gesperrt. Am 3. Oktober 1978 wird die neu gebaute Brücke eröffnet.
1986: Der sowjetische Regimekritiker und Nobelpreisträger Andrej Sacharow trifft nach siebenjähriger Verbannung in Gorki mit seiner Ehefrau Jelena Bonner in Moskau ein, wo er seine wissenschaftliche Arbeit wieder aufnimmt.
1986: Das Superleichtflugzeug "Voyager" landet nach neuneinhalbtägigem Flug rund um die Erde ohne Zwischenlandung wieder in Kalifornien.
2001: Annahme der neuen Verfassung auf den Komoren durch ein Referendum.
2006: Im Atomstreit mit dem Iran verhängt der UNO-Sicherheitsrat erstmals Sanktionen gegen Teheran. Sie sollen die Regierung von Mahmoud Ahmadinejad zur Aufgabe der Urananreicherung bewegen.

Geburtstage: Albert Ehrenstein, öst. Schriftsteller (1886-1950); Giuseppe Tomasi di Lampedusa, ital. Schriftsteller (1896-1957); Günther Nenning, öst. Journalist, Autor und Politiker (1921-2006); Helmut Baierl, dt. Schriftsteller (1926-2005); Robert Bly, US-Schriftsteller (1926-2021); Edita Gruberová, slowak. Sopranistin (1946-2021); Dave Murray, brit. Musiker (Iron Maiden) (1956); Corey Haim, kanad. Schauspieler (1971-2010).
Todestage: Heimito von Doderer, öst. Schriftsteller (1896-1966); Walter Bauer, dt. Schriftsteller (1904-1976); Heinrich Schiff, öst. Cellist und Dirigent (1951-2016).
Namenstage: Viktoria, Johannes, Hartmann, Dagobert, Ivo, Thorlack, Gregor, Eugen, Menas, Margot.

Aufgerufen am 24.01.2022 um 10:03 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-23-dezember-1941-die-us-streitkraefte-auf-der-pazifikinsel-wake-kapitulieren-vor-den-japanern-114117085

Kommentare

Schlagzeilen