Tagesspiegel

24. August 1940: Zweiter Weltkrieg: Beginn der deutschen Luftangriffe auf London.

Unter Montag, 24. August, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

410: Die Westgoten unter ihrem König Alarich erstürmen Rom und plündern die Stadt. (Die Eroberung Roms. Französische Miniatur aus dem 15. Jahrhundert) SN/public domain
410: Die Westgoten unter ihrem König Alarich erstürmen Rom und plündern die Stadt. (Die Eroberung Roms. Französische Miniatur aus dem 15. Jahrhundert)

410: Die Westgoten unter ihrem König Alarich erstürmen Rom und plündern die Stadt.
1915: Die italienischen Truppen starten eine Großoffensive bei Vezzena.
1940: Zweiter Weltkrieg: Beginn der deutschen Luftangriffe auf London.
1945: In China stimmt der Führer der Kommunistischen Partei, Mao Zedong (Mao Tse-tung), der Aufnahme politischer Gespräche mit Generalissimus Tschiang Kai-shek (Jiang Jieshi) in Tschungking (Chongqing) zu.
1945: Spaniens Diktator General Francisco Franco kündigt Gemeinde- und Provinzwahlen mit falangistischen Einheitskandidaten an. Stimmberechtigt sind nur die Familienoberhäupter.
1970: In Amsterdam kommt es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Hippies und der Polizei. Anlass ist das Verbot, weiterhin auf dem Dam-Platz vor dem königlichen Schloss zu übernachten ("Schlafsack-Krieg").
2010: Der Tiergarten Schönbrunn in Wien freut sich über neuerlichen Panda-Nachwuchs: Die Bären Yang Yang und Long Hui werden zum zweiten Mal Eltern und bescheren dem Zoo einen einzigartigen Zuchterfolg. Denn das Baby Fu Hu und sein Bruder Fu Long, der nahezu zeitgleich in China seinen dritten Geburtstag feiert, sind die einzigen zwei Pandas, die in einem europäischen Zoo auf natürliche Weise gezeugt wurden.

Geburtstage: Letizia Ramolino Bonaparte, frz. Kaisermutter (1750-1836); Franz (II.) Freiherr Mayr von Melnhof, öst. Großindustrieller; 1874 Gründung der Steirischen Montanwerke (1810-1889); Joseph Weissenberg, dt. Sektenführer (1855-1941); Ferdinand I. von Hohenzollern-Sigmaringen, König von Rumänien (1865-1927); Hans Nawiasky, öst.-schwz. Staatsrechtler (1880-1961); Jean Rhys (eigtl. Ella Rees Williams), anglo-karib. Schriftstellerin (1890-1979); Sven Stolpe, schwed. Schriftsteller (1905-1996); Carl Unger, öst. Maler (1915-1995); Jean Desailly, frz. Schauspieler (1920-2008); Alexander Colville, kanad. Maler (1920-2013); Dieter Knall, öst. evang.-luth. Altbischof siebenbürg. Herkunft (1930-2019); Franz Viehböck, öst. Elektrotechniker und ehem. Astronaut (1960); Reggie Miller, US-amer. Ex-Basketballspieler (1965).
Todestage: Il Parmigianino (eigtl. Francesco Mazzola), ital. Maler u. Radierer (1503-1540); Willem Claeszoon Heda, niedl. Maler (1593/94-1680); Thomas Chatterton, brit. Dichter (1752-1770); Paul Nipkow, dt. Fernsehpionier (1860-1940); Arturo Alessandri, chilen. Staatsmann (1868-1950); Ernst Wiechert, dt. Schriftsteller (1887-1950); Jenny Pippal, öst. ORF-Moderatorin (1946-2010).
Namenstage: Bartholomäus, Isolde, Rigomar, Michaela, Amadeus, Sandra, Emilia, Georg, Karl, Dietrich, Rosa.

Quelle: SN

Aufgerufen am 27.11.2020 um 04:20 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-24-august-1940-zweiter-weltkrieg-beginn-der-deutschen-luftangriffe-auf-london-91746898

Kommentare

Schlagzeilen