Tagesspiegel

24. Februar 1980: Israel führt eine neue Währung ein, den Schekel.

Unter Montag, 24. Februar, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1925: Um sich dem Zugriff der republikanischen Regierung zu entziehen, flieht der 19-jährige chinesische Ex-Kaiser Pu Yi als Diener verkleidet aus der japanischen Gesandtschaft in Peking in die Hafenstadt Tientsin (Tianjin), wo er im japanischen Konzessionsgebiet Unterschlupf findet. SN/public domain
1925: Um sich dem Zugriff der republikanischen Regierung zu entziehen, flieht der 19-jährige chinesische Ex-Kaiser Pu Yi als Diener verkleidet aus der japanischen Gesandtschaft in Peking in die Hafenstadt Tientsin (Tianjin), wo er im japanischen Konzessionsgebiet Unterschlupf findet.

1525: Ein französisch-schweizerisches Heer unter König Franz I. von Frankreich unterliegt bei Pavia einer erstmals mit Musketen kämpfenden Armee Kaiser Karls V.
1530: Karl V. wird in Bologna von Papst Clemens VII. zum römischen Kaiser gekrönt. Letzte Kaiserkrönung durch einen Papst.
1920: Im Münchner Hofbräuhaus wird die "Deutsche Arbeiterpartei" in "Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei" (NSDAP) umbenannt. Hitler fordert ein den "Volkstumsgrenzen" entsprechendes "Großdeutschland" sowie eine Gesetzgebung und Kulturpolitik nach "Rassekriterien".
1925: Um sich dem Zugriff der republikanischen Regierung zu entziehen, flieht der 19-jährige chinesische Ex-Kaiser Pu Yi als Diener verkleidet aus der japanischen Gesandtschaft in Peking in die Hafenstadt Tientsin (Tianjin), wo er im japanischen Konzessionsgebiet Unterschlupf findet.
1945: Bei der Verkündung der Kriegserklärung Ägyptens an Deutschland wird Ministerpräsident Ahmed Maher Pascha im Kairoer Parlament von einem deutschfreundlichen Ägypter erschossen.
1945: US-Truppen befreien die philippinische Hauptstadt Manila von japanischen Besatzungstruppen.
1955: Die Türkei und der Irak schließen den Bagdad-Pakt, ein Defensivbündnis, dem auch Großbritannien, Pakistan und der Iran beitreten. (Der Irak scheidet 1959 aus dem Bündnis aus, das daraufhin in CENTO umbenannt wurde.)
1970: Bei einer Lawinenkatastrophe in Reckingen in der Schweiz kommen 30 Menschen ums Leben.
1975: Die chinesische KP startet eine Kampagne zum "Studium der Theorie der Diktatur des Proletariats" und intensiviert den "Kampf gegen das bürgerliche Recht".
1980: Israel führt eine neue Währung ein, den Schekel.
1990: Bei den ersten freien Wahlen zum Parlament der Litauischen Sowjetrepublik erringen die Unabhängigkeitsbefürworter einen Erdrutschsieg.
2000: Erste "Donnerstag-Demonstration" gegen die schwarz-blaue Regierung in Wien.
2015: Der wegen Mordes angeklagte kasachische Ex-Botschafter in Österreich, Rakhat Aliyev, ist tot. Wenige Stunden bevor Aliyev als Zeuge in einem Prozess aussagen hätte sollen, wird er in seiner Zelle in der Justizanstalt Josefstadt erhängt aufgefunden. Aliyevs Verteidiger äußern Zweifel an einem Suizid des 52-Jährigen.

Geburtstage: Karl V., röm.-dt. Kaiser, König v. Spanien (1500-1558); Juliusz Kaden-Bandrowski, poln. Schriftsteller (1885-1944); La Jana, öst. Schauspielerin und Tänzerin (1905-1940); Steve Jobs, Apple-Mitbegründer (1955-2011); Alain Prost, franz. Autorennfahrer (1955).
Todestage: Henry Cavendish, brit. Naturforscher (1731-1810); Carlo Maria Bonaparte, frz. Jurist (1746-1785); Robert Fulton, US-Ingenieur (1765-1815); Franz Paul Fiebrich, öst. Komponist (1879-1935); Nikolai Bulganin, sowjet. Marschall/Staatsmann (1895-1975); Alessandro (Sandro) Pertini, ital. Staatsmann, Staatspräs. 1978-85 (1896-1990); Luigi Malipiero, ital. Theaterintendant (1901-1975); Malcolm Stevenson Forbes, US-Verleger (1919-1990); Felix Ermacora, öst. Staatsrechtler/Polit. (1923-1995); Johnny Ray, US-Sänger (1927-1990); Rakhat Aliyev, kas. Politiker und Diplomat (1962-2015).
Namenstage: Matthias, Edelbert, Ida, Modestus, Sergius, Marcus, Blasius, Irmgard.

Aufgerufen am 03.12.2021 um 06:25 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-24-februar-1980-israel-fuehrt-eine-neue-waehrung-ein-den-schekel-83724004

Kommentare

Schlagzeilen