Tagesspiegel

27. Oktober 1980: Sieben IRA-Häftlinge treten in ihren Gefängnissen in Nordirland in den Hungerstreik.

Unter Dienstag, 27. Oktober, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1945: Bildung der oberösterreichischen Landesregierung unter Landeshauptmann Heinrich Gleißner (ÖVP) und seinem Stellvertreter Ludwig Bernaschek (SPÖ). SN/public domain
1945: Bildung der oberösterreichischen Landesregierung unter Landeshauptmann Heinrich Gleißner (ÖVP) und seinem Stellvertreter Ludwig Bernaschek (SPÖ).

1795: In Madrid wird der Vertrag von San Lorenzo unterzeichnet, in dem Spanien die Grenzen der USA im Süden und Südwesten (Mississippi und 31. Breitenkreis) anerkennt.
1820: In Troppau beginnt ein Fürstenkongress der Heiligen Allianz und dauert bis 17. Dezember.
1870: Metz in Lothringen kapituliert nach vielen Wochen vor den Preußen. Vier französische Marschälle, 4.000 Offiziere und 173.000 Mann ergeben sich den Angreifern.
1945: Bildung der oberösterreichischen Landesregierung unter Landeshauptmann Heinrich Gleißner (ÖVP) und seinem Stellvertreter Ludwig Bernaschek (SPÖ).
1945: Die tschechoslowakische provisorische Nationalversammlung tritt in Prag zusammen und bestätigt Staatspräsident Edvard Beneš im Amt.
1980: Sieben IRA-Häftlinge treten in ihren Gefängnissen in Nordirland in den Hungerstreik.
1985: Der auf der Flucht aus den USA befindliche Sektenführer Bhagwan wird in Charlotte/Nordkarolina festgenommen, am 29. Oktober werden in Häusern/Schwarzwald seine ehemalige Vertraute Ma Amand Sheela und zwei weitere Frauen unter Mordverdacht verhaftet.
1985: Aus dem Pariser Marmottan-Museum rauben Bewaffnete neun impressionistische Bilder, darunter Claude Monets "Impression, soleil levant".
2005: Bei einem Brand in einem Zellentrakt des Amsterdamer Flughafens Schiphol kommen elf ausländische Häftlinge ums Leben. In dem gesamten Komplex waren zu dieser Zeit rund 350 Gefangene, zumeist mutmaßliche Drogenschmuggler und illegale Immigranten, untergebracht.

Geburtstage: Simon Jenko, slowen. Dichter (1835-1869); Harry Saltzman, kanad./US-Filmproduzent (1915-1994); Kocheril Raman Narayanan, ind. Politiker und Staatspräsident 1997-2002 (1920-2005); Josef "Joschi" Walter, öst. Fußballfunktionär (1925-1992); Giorgio Grassi, ital. Architekt (1935); John Gotti, US-Mafioso (1940-2002); Gerhard Jagschitz, öst. Historiker (1940-2018); Waltraud Klasnic, öst. Politikerin (1945); Luiz Lula da Silva, bras. Politiker; Staatspräsident 2003-2011 (1945); Robert Dachs, öst. Schriftsteller (1955-2015).
Todestage: Rudolf Agricola, niederl. Humanist (1444-1485); Jean Charles Peltier, frz. Physiker (1785-1845); Rex Stout, US-Schriftsteller (1886-1975); Rolf Nesch, dt.-/norweg. Grafiker (1893-1975); Paul Blau, öst. Publizist (1915-2005); Ugo Tognazzi, ital. Schauspieler (1922-1990); Walter Berry, öst. Opernsänger (1929-2000); Jacques Demy, frz. Filmregisseur (1931-1990); Nestor Kirchner, argent. Politiker (1950-2010).
Namenstage: Frumentius, Wolfhart, Sabine, Hernard, Christina, Kirsten, Kerstin, Tina, Vinzenz, Nestor, Hermelina.

Quelle: SN

Aufgerufen am 30.11.2020 um 06:31 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-27-oktober-1980-sieben-ira-haeftlinge-treten-in-ihren-gefaengnissen-in-nordirland-in-den-hungerstreik-94557484

Kommentare

Schlagzeilen