Tagesspiegel

31. Dezember 1998: Der Euro wird als gemeinsame Währung von elf EU-Staaten, darunter Österreich, festgelegt.

Unter Montag, 31. Dezember, ist im Buch der Geschichte unter anderem verzeichnet:

1983: Das Sultanat Brunei im Norden von Borneo, seit 1886 britisches Protektorat, wird unter Sultan Sir Hassanal Bolkiah unabhängig. SN/public domain
1983: Das Sultanat Brunei im Norden von Borneo, seit 1886 britisches Protektorat, wird unter Sultan Sir Hassanal Bolkiah unabhängig.

1893: In Österreich-Ungarn wird das erste Fußballspiel ausgetragen: In Prag schlägt Viktoria Berlin den Ruderklub Regatta 7:O.
1948: Die niederländischen Truppen in Indonesien erklären, dass sie ganz Java unter ihre Kontrolle gebracht haben. Die USA teilen mit, dass die Ereignisse in Indonesien die Teilnahme der Niederlande am Marshall-Plan nicht beeinträchtigen würden.
1958: Die drei Westmächte protestieren gegen das sowjetische Berlin-Ultimatum vom 27. November und erklären, dass sie alle getroffenen Vereinbarungen weiter als gültig betrachten.
1958: Ende des "Internationalen Geophysikalischen Jahres", an dem sich weltweit rund 60.000 Wissenschafter und Techniker beteiligten. Hauptforschungsgebiete waren die oberen Schichten der Erdatmosphäre, die Antarktis und die Sonnenphysik.
1968: Das sowjetische Überschall-Passagierflugzeug Tu-144 startet zu seinem ersten Flug.
1983: Das Sultanat Brunei im Norden von Borneo, seit 1886 britisches Protektorat, wird unter Sultan Sir Hassanal Bolkiah unabhängig.
1998: Der Euro wird als gemeinsame Währung von elf EU-Staaten, darunter Österreich, festgelegt. Als amtierender Vorsitzender des europäischen Rates der Finanz- und Wirtschaftsminister übergibt Rudolf Edlinger in Brüssel die offizielle Urkunde.
2003: Trotz heftiger Proteste läuft der bisherige Lkw-Transitvertrag zwischen Österreich und der EU aus. Ausländische Lkw können somit ab 1. Jänner 2004 nahezu ohne Kontingentierung durch Österreich fahren. Die bisher für die Fahrten benötigten Ökopunkte und die Beschränkung auf 1,61 Millionen Transitfahrten pro Jahr gehören der Vergangenheit an.
2008: Tödliches Ende einer Silvesterfeier: Bei einem Brand in einem Nachtclub in Bangkok kommen mindestens 59 Menschen ums Leben.

Geburtstage: Gottfried August Bürger, dt. Dichter (1748-1794); Simon Wiesenthal, öst. Schriftsteller und Leiter des jüd. Dokumentationszentrums (1908-2005); John Denver, US-Country- und Folk-Sänger (1943-1997); Ben Kingsley, brit. Schauspieler (1943); Donna Summer, US-Sängerin (1948-2012).
Todestage: George Lewis, US-Jazzmusiker (1900-1968); Irina Korschunow, dt. Schriftstellerin (1925-2013).
Namenstage: Silvester, Melanie, Kolumba, Baltwin, Gottlob, Katharina, Paloma, Lona, Theresia, Sebastian.

Quelle: SN

Aufgerufen am 01.12.2020 um 01:38 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/tagesspiegel-31-dezember-1998-der-euro-wird-als-gemeinsame-waehrung-von-elf-eu-staaten-darunter-oesterreich-festgelegt-62825170

Schlagzeilen