Wissen

Überschwemmungsgelsen sind am Wochenende im Anflug

Während der Überschwemmungen schlüpften Larven einer Gelsenart explosionsartig. Die Tiere könnten ab dem Wochenende zur Plage werden.

Blutsauger – jetzt haben die Gelsen wieder Hochsaison. SN/afp
Blutsauger – jetzt haben die Gelsen wieder Hochsaison.

Der Frühling war vielen von ihnen zu nass und zu kalt: Während die Stechmückensaison üblicherweise im April beginnt, wurden die meisten Arten heuer erst Mitte Juni aktiv. Eine Gruppe wird sich zum Wochenende hin jedoch besonders ausbreiten.

"Dort, wo vor knapp zwei Wochen Starkregen die Gegend flutete, schlüpften vergangene Woche Larven von Überschwemmungsgelsen", sagt Gelsenexperte und Ökologe Bernhard Seidel. Dazu zählt etwa die Gattung Aedes vexans. Sie legt ihre Brut hauptsächlich in ausgetrocknetes Terrain von Hochwassergebieten, wo sie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2021 um 12:11 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/ueberschwemmungsgelsen-sind-am-wochenende-im-anflug-107283742