Wissen

Vorsicht, Weihnachtsstress! Alle Jahre wieder sind wir erledigt

Vorweihnachtliche Hektik, Zugluft, Schlafmangel - keine leichten Zeiten für unseren Rücken. Mediziner raten, in der "stillen Zeit" keinesfalls auf Bewegung zu verzichten.

Vorsicht, Stress! Das schlägt sich auf unseren Rücken. SN/stock.adobe.com
Vorsicht, Stress! Das schlägt sich auf unseren Rücken.

Es naht der Jahresabschluss, ebenso der alljährliche Geschenkemarathon und etliches anderes, was im Haushalt herausgeputzt und gebacken werden muss. Alles mit Blick auf ein "perfektes Weihnachten". Da bleibt das Sportprogramm oft auf der Strecke, weil man keine Zeit mehr findet - für sich und damit auch für die tägliche Laufstrecke oder die Gymnastikmatte. Dazu gesellt sich Schlafmangel.

Die "besten" Voraussetzungen für Rückenschmerzen. Denn der Rücken meldet sich, wenn es der Psyche nicht gut geht. "Kalte Außen- und warme ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 04:35 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/vorsicht-weihnachtsstress-alle-jahre-wieder-sind-wir-erledigt-61885840