Wissen

Was macht Corona mit Europa?

Seit März hält die Pandemie die Welt in Atem. Zeit also, eine Zwischenbilanz zu ziehen - in Forschung, Politik und Wirtschaft. Salzburg bietet dafür ein Forum.

Wie hat sich die Coronapandemie auf die Menschen ausgewirkt? Forscher machen eine Bestandsaufnahme. SN/afp
Wie hat sich die Coronapandemie auf die Menschen ausgewirkt? Forscher machen eine Bestandsaufnahme.

Wie wird das Coronavirus Europa verändern? Ist damit zu rechnen, dass Demokratien gestärkt oder geschwächt werden? Ändert sich die Rolle der EU? Stellt die Pandemie die Wirtschaft auf den Kopf? Was ist die Rolle der Religionen in dieser Krise? Was muss in der Forschung künftig beachtet werden?

Es sind viele notwendige Fragen, die sich Fachleute derzeit stellen. Sie sollen in Salzburg ein Forum bekommen, um darüber zu reden. Der "16. Salzburg Europe Summit", der in diesen außergewöhnlichen Zeiten ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 03:18 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/was-macht-corona-mit-europa-93077482