Wissen

Wie man ein Burn-out überwindet

Alles einfach hinzuschmeißen - das klingt für viele Menschen verlockend. Doch selten ist die radikale Lösung die beste. Vor allem dann nicht, wenn man tief in einem Burn-out steckt.

Wolfgang Lalouschek ist Neurologe und Vorstand des Lehrstuhls für Psychosomatik an der Wiener Sigmund-Freud-Privatuniversität. In seinem Buch "Der Tag, an dem ich alles hinschmeiße" zeigt er Wege auf, wie man wieder aus einem Burn-out herausfindet. Die SN sprachen mit ihm darüber und haben ihn auch zu einem Vortrag in den SN-Saal am 8. Mai um 19 Uhr eingeladen (Karolingerstraße 40).

Wann ist der Punkt im Leben eines Menschen erreicht, an dem man alles hinschmeißen möchte? Lalouschek: Gedanken dieser ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.01.2021 um 10:07 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/wie-man-ein-burn-out-ueberwindet-69587275