Wissen

"Wir möchten frühzeitig helfen"

Palliativbetreuung und Hospizdienst sind in der letzten Lebensphase längst keine Fremdwörter mehr. Trotzdem lösen sie häufig noch Beklemmung aus. Ein Praxisbericht.

"Wir möchten frühzeitig helfen" SN/fotolia
Palliativbetreuung sollte frühzeitig beginnen.

Zu einer guten Lebensqualität in schwerer Krankheit und im Sterbeprozess beitragen - auf diese Kurzformel lässt sich das Ziel von Palliativbetreuung und Hospizdienst bringen. Meist ist damit der Gedanke verbunden, dass es um die letzte Lebensphase geht. Daher wird diese Hilfe oft erst sehr spät in Anspruch genommen.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.09.2018 um 11:02 auf https://www.sn.at/panorama/wissen/wir-moechten-fruehzeitig-helfen-993376