Singles aus Salzburg und Umgebung.

  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Server in Deutschland
  • Keine versteckten Kosten
Icon-sicherheit-datenschutz

Sicherheit & Datenschutz

Anonym und sicher! Maximaler Datenschutz hat auf sn.at/partnersuche oberste Priorität.

Icon-redaktionelle-kontrolle

100% geprüfte Profile

Das Icony-Team prüft zu Ihrer Sicherheit jedes Partnerprofil. Ohne Risiko neu verlieben!

euro

Basis-Mitgliedschaft

Die Anmeldung ist kostenlos. Die Nutzung der Basis-Mitgliedschaft ist mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden!

Österreich verliebt sich – unkompliziert und sicher

sn.at/partnersuche zu Hause und unterwegs nutzen – funktioniert auf dem Computer, Tablet oder dem Smartphone.

Unsere Erfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichten von hoppelhaasi Erfolgsgeschichten von Meinprinz Erfolgsgeschichten von Kaschari Erfolgsgeschichten von Nordlicht1964

Es funktioniert. Täglich finden sich bei uns neue Paare und das freut uns. Manche Ex-Singles und neue Paare haben dann vor lauter Glück leider kaum noch Zeit, sich bei uns zu melden. Aber viele neue Paare finden auch gemeinsam die Zeit, uns zu schreiben.

Wir freuen uns über jedes neue glückliche Paar, das sich bei uns meldet und seine Geschichte erzählt – oder frisch verliebte Nutzer, die sich bei uns abmelden und einen netten Kommentar wie diesen hier von Maja hinterlassen:

„Hallo ihr Lieben, ja, ich haben meinen Traumpartner hier gefunden. Innerhalb kürzester Zeit. Ich bin sehr glücklich und dankbar darüber. Ich glaubte bis dato nicht an die Liebe auf den ersten Blick, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Viele liebste Grüße ;-)“

Zur kostenlosen Registrierung Zu den Erfolgsgeschichten

Warum die Liebe manchmal auf sich warten lässt

Mit der wahren Liebe verhält es sich wie mit Geistererscheinungen: alle Welt redet davon, aber nur wenige haben sie gesehen. Francois de La Rochefoucauld

Einen Lebenspartner bzw. eine Lebenspartnerin zu finden, gehört schon seit jeher zu den zentralen Lebenszielen der Menschen. In den letzten Jahrzehnten haben sich die Möglichkeiten der Kommunikation und somit auch des Kennenlernens stark verändert. Von den Großeltern und Eltern hört man Geschichten, die sich in der heutigen Zeit so nicht mehr schreiben lassen.

Die Menschen sind rastloser geworden, denn sie reisen viel, ändern regelmäßig ihren Wohnsitz und/oder sie verbringen viel Zeit in der Arbeit. Trotz allem gibt es im Leben dann viele dieser besonderen Augenblicke, die jeder gerne mit dem richtigen Partner bzw. der richtigen Partnerin teilen möchte.

Doch wie soll man bei einem vollen Terminkalender den Traummann bzw. die Traumfrau finden?

Wer kann im Internet nach dem bzw. der Richtigen suchen?

Die Antwort darauf ist ganz einfach: Die Partnersuche im Internet ermöglicht Jedermann und Jederfrau ein unkompliziertes Kennenlernen – zu jederzeit und von überall. Die Partnersuche funktioniert über den Computer von zu Hause oder mit dem Tablet und Smartphone von unterwegs.

Die kostenlose online Partnerbörse sn.at/partnersuche bietet eine virtuelle Plattform zum Kennenlernen zu den eigenen ’Spielregeln‘. Denn man entscheidet am Ende selbst, wie viel man dem Gegenüber von sich preisgibt und in welchem Tempo.

Ist die Partnersuche im Internet seriös?

Die Frage nach der Seriosität einer online Partnerbörse ist durchaus berechtigt. Bei der Registrierung auf sn.at/partnersuche entscheidet man sich für ein geschütztes Passwort, einen Wunschnamen und optional für ein Foto. Das heißt, es obliegt Ihnen wann und ob Sie ihre Angaben für das Gegenüber freigeben. Sie haben die volle Kontrolle über die Sichtbarkeit ihrer Daten.

Für uns hat Sicherheit und Datenschutz Priorität. Wir kümmern uns gerne darum, damit Sie sich sorglos auf die Partnersuche konzentrieren können.

Tipps zur Suche nach dem Traummann bzw. nach der Traumfrau

Die ersten Schritte in der online Dating-Welt können ein bisschen unsicher ausfallen. Doch wenn Sie ein paar wichtige Punkte beachten, steht einer erfolgreichen Partnersuche nichts im Wege.

  1. Der Wunschename bzw. Nickname sowie das Profilfoto sind sozusagen der erste Eindruck. Daher sollten Sie sich bei der Wahl Zeit lassen. Der Nickname kann Ihren echten Namen enthalten, wie bei NicoleÖsterreich01 oder ein Hobby, wie bei Tennisprofi83. Der Name kann daher bereits etwas über die Person aussagen – nutzen Sie dies um sich zu präsentieren. Das gilt auch für das Profilfoto. Bleiben Sie hier natürlich, denn retuschierte oder gestellte Fotos machen keinen besonders vertrauenswürdigen Eindruck.
  2. Sie kommunizieren über die Plattform in schriftlicher Form. Achten Sie daher darauf, sich klar auszudrücken. Hilfsmittel wie Tonlage, Gestik und Mimik gibt es hier nicht. Lustig gemeinte Kommentare oder Ironie, können falsch aufgefasst werden. Es kann auch nicht schaden, das Geschriebene vor dem Absenden noch einmal durchzulesen und etwaige Rechtschreibfehler zu korrigieren.
  3. Vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl. Wenn das Gegenüber schnell auf ein persönliches Treffen drängt oder nach mehr Fotos oder intimen Details fragt, hören Sie auf Ihre innere Stimme und lassen Sie sich zu nichts überreden. Legen Sie das Handy einen Moment weg oder entfernen Sie sich für einige Zeit vom Computer und überlegen Sie gut, wie Sie weiter vorgehen möchten.
  4. Geben Sie keine Bankinformationen weiter!