Livekochen im SN-Saal: Junge Wilde und alte Hasen

Zum Abschluss der SN-Serie "Essen gut - alles gut?" wurde im SN-Saal groß aufgekocht. Die Pongauer Meisterköchin Heidi Aichhorn zauberte "Falschen Stein", der Salzburger Gastronom Roland Essl führte vor, wie der perfekte Strudelteig gelingt. Daraus wurde ein köstlicher wie geistreicher Abend. Es moderieren Peter Gnaiger und Simona Pinwinkler. Die Aufzeichnung können Sie hier als Podcast-Folge anhören.

Autorenbild
Mitgekocht Peter Gnaiger
Roland Essl und Heidi Aichhorn. SN/stephanie rausch
Roland Essl und Heidi Aichhorn.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Episode - dann schreiben Sie uns an podcast@sn.at.

Aufgerufen am 03.07.2022 um 12:54 auf https://www.sn.at/podcasts/mitgekocht/livekochen-im-sn-saal-junge-wilde-und-alte-hasen-122223412

Kommentare

Schlagzeilen